die trauung fand im schloss oberberg in gossau statt, welches an diesem morgen wie in watte verpackt von nebel umhüllt war. 

dieser graue schleier verlieh diesem morgen eine einzigartige romantik und es fühlte sich so an, als ob es auf dieser welt nur noch die beiden, ihr gelübte und ihre liebsten gab. nach dem mittagessen im kleinen kreis wurde ab dem spätem nachmittag im atticum mit allen freunden, bekannten und der familie gefeiert. mit feinem fingerfood verwöhnte das atticum die gäste auf der dachterasse und unter den sonnenschirmen an diesem lauen sommerabend fühlt sich manch einer dem strand gar nicht mehr so fern.

die beiden haben auf viele klassische hochzeitsprogrammpunkte und einem üblichen tagesablauf verzichtet. dennoch, oder gerade deswegen haben sie einen tag erschaffen, an dem sich von der 90ig jährigen grossmutter bis zum partylöwen jeder abolut wohlfühlte. ein tag der so echt, voller liebe, wohlwollen, tränen und wunderschönen worten aus tiefstem herzen war.


kontakt

portrait, familienreportage &

hochzeitsfotograf

mélanie dreszig

waldkirch, st.gallen

✉fotografie@genuin.ch

☏0793112717